23.03.2008

Rehburg-Loccum - Lässt Geschichte lebendig werden

Die Stadt Rehburg-Loccum im Westen des Steinhuder Meeres nimmt ihre Besucher auf eine Zeitreise. Die Entdeckungstour beginnt im Dinopark im Ortsteil Münchehagen, dort wo man prähistorische Fußstapfen der Urzeitechsen bestaunen kann. Eine der besterhaltenen Klosteranlagen Deutschlands ist in Loccum zu sehen. In der Epoche der Romantik (um 1800), errichte das Hannoveraner Herrschergeschlecht der Welfen die sehenswerten Kuranlagen von Bad Rehburg. Aktiv kann man in Rehburg-Loccum besonders gut beim Golfen, Wandern und Schwimmen sein. Ein Kleinod der Natur sind die sogenannten Schwimmenden Wiesen bei Winzlar. Dort befindet sich auch die Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer (ÖSSM), die eine interessante Ausstellung zum Naturraum präsentiert.

Stadt Rehburg-Loccum


mehr

 
DIESE WEBSEITE EMPFEHLEN AN:

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein:

Ihre Mitteilung an den Empfänger (optional):

Ihre eigene E-Mail Adresse:

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln.

Schnell zur Unterkunft:
Anzeige
unico
Atlantis
Hotel Maris
Tessmer
Leinenfabrik Seegers
Steinhuder Meer-App
Steinhuder Meer-App
Live-Webcam