Steinhuder Meer Tourismus GmbH Logo
Unsere Services
 Merkzettel
 


Das
Veranstaltungstipp
Das "Yoga-Wochenende"

Engagieren Sie sich für Ihre eigene Gesundheit! In traumhafter Umgebung die Seele baumeln lassen, entspannen mit Yoga Nidra und mit Yoga in Schwung kommen.

... mehr Infos
 
Aalplatte

Zutaten für 4 Portionen

Menge Maß Zutat
1000 g Räucheraal
1 Salat
1 Bund Radieschen
1 Bund Räucheraalbund
1 St Zitrone
1/2 Bund Petersilie
2 St Eier
etwas Milch
Prise Salz
20 g Butter
1 Bund Dill
etwas Remouladensosse (Tube)
2 St Tomaten
1 kleine Glas Maiskolben
1 St Ei hartgekocht
1 St Zitrone
etwas Schwarzbrot
etwas Weissbrot
etwas Butter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Holzplatte hinstellen, auf der Sie Aal und Aalschnittchen anrichten wollen.

Zuerst den Räucheraal halbieren. Die Hälften abziehen, entgräten, filetieren. Die andere Hälfte in gleichmäßige Stücke schneiden. Auf gewaschenen, getrockneten Salatblättern auf dem Holzbrett anrichten. Daneben kommen die gewaschenen Radieschen und Bundaal, mit Zitronenschnitzen und Petersilie anlegen.

Eier mit Milch und Salz verquirlen. In heißer Butter unter Rühren braten. Auf eine Scheibe gebuttertes Schwarzbrot packen. Aalfilets kreuzweise darüber legen. Mit Dill bestecken. Weißbrotscheibe buttern. Auf eine Seite kommt ein Aalfilet, darauf gespritzte Remoulade. Daneben in Scheiben geschnittene Tomaten mit Scheibchen aus Maiskolben legen. Aufs Holzbrett damit.

Wieder Schwarzbrot buttern. Mit Radieschenscheiben belegen. Darauf zwei Aalfilets legen. In der Mitte gewürfeltes Ei streuen. Vorne eine halbe Eischeibe mit Petersilie anlegen. Noch eine Weißbrotscheibe buttern. Zwei Zitronenscheiben darauflegen. Darauf zwei Aalfilets. Obenauf eine Zitronenspirale mit Petersilie.

 
Zander auf Spinat

Zutaten für 4 Portionen

Menge Maß Zutat
800 g Zanderfilet
etwas Mehl
2 EL Butterschmalz
6 EL Zitronensaft
3 Bund Frühlingszwiebeln
500 g Frischer Blattspinat
3 St Knoblauchzehen
4 EL Butter
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
100 g
2 EL gehackte Petersilie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fischfilet in 8 Portionsstücke teilen, mit 3 Esslöffel Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in 10 cm lange Stücke teilen und in kochendem Salzwasser 4 Min. blanchieren. Anschließend abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Spinat waschen, verlesen, dicke Stiele dabei entfernen, trockenschleudern. Knoblauch schälen, hacken, in einer Pfanne mit heißer Butter andünsten. Spinat zugeben und unter vorsichtigem Wenden zusammenfallen lassen. Dann Frühlingszwiebeln dazugeben und erhitzen. Alles mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne einrühren, alles ca. 5 Min. sanft köcheln lassen.

Inzwischen Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Zanderfilet salzen, pfeffern, in Mehl wenden. Im heißen Butterschmalz von jeder Seite ca. 3 Min. kräftig anbraten. Das Gemüse auf Tellern verteilen, Zanderfilets darauf anrichten. Mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.

 
Grüner Aal

Zutaten für 4 Portionen

Menge Maß Zutat
1 kg Aal
250 ml Weißwein(trocken)
500 ml Wasser
2 St Schalotten
1 St Petersilienwurzel
1 St Lorbeerblatt
1 Bund Dill
2 Bl Salbei
3 zw Kerbel
1 Prise Salz
8 St Pfefferkörner
2 EL Butter
1 EL Mehl
1 St Eigelb
100 ml Sahne
2 EL Dill
2 EL Kerbel
2 EL Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Spr Zitronensaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den küchenfertigen Aal in zwölf Stücke schneiden, beiseite stellen.

Wein und Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.

Schalotten putzen und in feine Ringe schneiden, Petersileienwurzel ebenfalls klein schneiden, beides in die Flüssigkeit geben. Das Lorbeerblatt, Dill, Salbeiblätter, und Kerbel zufügen. Das Ganze mit Salz und den Pfefferkörnern würzen und zugedeckt zehn Minuten köcheln lassen. Den Fisch hinein legen und weitere 15 Minuten ziehen lassen.

In einem Topf die Butter erhitzen, das Mehl hinein streuen und unter ständigem Rühren eine Mehlschwitze herstellen. 375 Milliliter Aalsud durch ein Sieb in den Topf gießen und kurz aufkochen lassen. Die mit Eigelb verquirlte Sahne angießen und gut durchrühren. Die gehackten Kräuter in die Soße einrühren und mit Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Die Aalstücke auf vorgewärmte Teller geben, mit der Soße begießen und sofort servieren.

Beilagentipp: Salzkartoffeln.

 
Schwimmen und baden im Pool
Schwimmen und baden im Pool

 

In der Urlaubsregion Steinhuder Meer gibt es neben den Stränden zahlreiche weitere Möglichkeiten für Einheimische und Gäste, sich beim Schwimmen oder Baden zu entspannen. Das Freizeitbad Wunstorf ist das einzige Hallenbad in der Umgebung mit einer 50-Meter-Bahn. Weitere Hallenbäder gibt es in Neustadt am Rübenberge und Rehburg. Insbesondere im Neustädter Land sind eine Reihe von außergewöhnlichen Naturbädern vorhanden, die einen Besuch lohnen.


mehr
 
Dinopark Münchehagen - Aktiv entdecken, erforschen und erleben!
Dinopark Münchehagen - Aktiv entdecken, erforschen und erleben!

Das Freilichtmuseum Münchehagen ist Deutschlands größter wissenschaftlicher Erlebnis- und Themenpark. Auf einem 2,5 km langen Rundweg durch das naturbelassene Gelände erfahren Besucher anhand von über 230 lebensechten Rekonstruktionen von Dinosauriern und anderen Urzeittieren in Originalgröße alles über die faszinierende
Entwicklung des Lebens in der Erdgeschichte.Kinder, Schüler, Studenten, wissenschaftliche Laien und Experten können Führungen, Vorführungen und Veranstaltungen verschiedenster Art besuchen. Kinder und Erwachsene können ihr kreatives und handwerkliches Geschick bei verschiedenen Mit-Mach-Aktionen, Rollenspielen und
wissenschaftlichen Experimenten unter Beweis stellen.

Im Steinbruch der Firma "Wesling", am östlichen Ortsrand von Münchehagen, bei Rehburg, wurden im Jahre 1980 die Fährten von Dinosauriern gefunden. Die Entdeckung der Fährten geschah anlässlich einer Übung der örtlichen Feuerwehr, bei der die Steinbruchsohle freigespült wurde. Dabei wurden auch auf der Sohle befindliche, tiefe Eindrücke, die schon länger bekannt waren, aber bislang nicht weiter beachtet wurden, von ihrer Schlammfüllung befreit. Der Dino-Park war geboren!

mehr
 
Haftungsausschluss:

Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte übernimmt die Steinhuder Meer Tourismus GmbH keine Garantie. Den Informationen liegen Quellen zugrunde, die die Steinhuder Meer Tourismus GmbH für vertrauenswürdig hält. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann aber nicht übernommen werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Steinhuder Meer Tourismus GmbH betont ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Steinhuder Meer Tourismus GmbH hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf ihrer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links.

Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datensammlung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

 
Tropicana - Das Bad mit dem Schuss Karibik
Tropicana - Das Bad mit dem Schuss Karibik

Ein Tag im Tropicana ist wie eine kleine Reise in den Traumurlaub: Tauchen Sie ein in unser Bade-Paradies ? inmitten tropischer Bambusstauden, riesiger Palmen und unzähliger exotischer Pflanzen. In unserem Spaß- und Erlebnisbad, der Saunalandschaft und dem Wellnessbereich erwartet Sie ein einmaliges Angebot: 70-Meter-Riesenrutsche, Strömungskanal, Piraten-Bar oder das Verwöhnprogramm in den Themensaunen.

Egal, was das Wetter draußen so treibt, im Tropicana ist garantiert immer Frühling.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.mehr

 
Landgrafen-Therme
Landgrafen-Therme
Bekannt ist der Kurort Bad Nenndorf für die Behandlung am gesamten Bewegungsapparat, von Rheuma, Atemwegs- und Hauterkrankungen mit natürlichen Heilmitteln, Moor, Schwefel, Sole. Da passt die Landgrafen-Therme mit ihrem warmen Thermal-Solebad gut ins Bild. In einem verglasten Hallenbad und einem Freibad, das auch im Winter nutzbar ist, findet man Entspannung und Erholung pur. Vor allem in der dunklen Jahreszeit - wenn das Wasser von Unterwasserstrahlen malerisch ausgeleuchtet wird - kann man hier wunderbar dem Alltag entfliehen. Die vielen verschiedenen Wellness-Angebote versprechen ebenfalls absolutes Wohlbefinden.
mehr
 
Herrenhäuser Gärten
Herrenhäuser Gärten

Die Herrenhäuser Gärten in Niedersachsens Landeshauptstadt Hannover setzen sich aus dem Großen Garten, dem Berggarten sowie dem Georgen- und Welfengarten zusammen.

Der Große Garten zählt zu den bedeutenden Barochgärten Europas. Er stellt das historische Kernstück der Herrenhäuser Gärten dar, eine große, annähernd rechteckige, von einer Gracht umschlossene Gartenfläche. Davon räumlich getrennt sind der Berggarten, der Georgengarten und der Welfengarten. Der Berggarten entwickelte sich von einem Gemüse- und Anzuchtgarten zu einem botanischen Garten mit eigenen Attraktionen. Im Stil englischer Landschaftsgärten sind der Georgengarten und der Welfengarten angelegt, welche als beliebte Naherholungsgebiete innerhalb der Stadt Hannover gelten. Gemeinsam ist allen vier Gärten eine mehrere hundert Jahre alte Geschichte und eine Attraktivität bis in die heutige Zeit.mehr

 
Sehenswertes und Unterhaltung
Sehenswertes und Unterhaltung

Hier finden Sie die vielen Sehenswürdigkeiten, die in und um Steinhude auf Ihre Erkundung warten.

 
Zurück - 1 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 28 - Weiter
   Prospekte  Kontakt 
Hannover Region Logo
Schnell zur Unterkunft:
Anzeige:
Live-Webcam:
Alter Winkel
Webcam Alter Winkel, anklicken zum Vergrößern

25.02.18, 06:22
[Alle Webcams]
Browserspiel Kurs Null:
Kurs Null - das Browserspiel vom Steinhuder Meer
www.steinhuder-meer.de