In 12 Tagen

Bohemian Rhapsody

Auf einen Blick

  • VHS-Veranstaltungszentrum,…
  • 20.08.2019Weitere Termine
  • 19:30

USA/Großbritannien 2018, Regie: Brian Singer/Dexter Fletcher, 133 min, FSK ab 6 - Farrokh Bulsara, besser bekannt als Freddie Mercury gründet im Jahr 1970 eine Band und wird zur Legende. Wir sehen in der mehrfach ausgezeichneten Filmbiographie BOHEMIAN RHAPSODIE, benannt nach dem gleichnamigen Lied der Band Queen, seine Geschichte bis zum Auftritt bei Live Aid sechs Jahre vor seinem Tod. Ähnlich turbulent wie Mercurys wildes Leben ist die Produktionsgeschichte des Films in der Regie von Bryan Singer – eine Hommage an die ganze Gruppe, aber mit klarem Fokus auf ihren schillernden Frontmann. Einige der größten Hits von Queen sind in Original-Aufnahmen zu hören. Die Hauptaufgabe des Teams war es, die passendsten Versionen der Songs der Band zur Handlung des Drehbuchs zu finden, insbesondere bei den Live-Auftritten. 2019 wurde der Film mit vier Oscars ausgezeichnet: Bester Schnitt, bester Ton, bester Tonschnitt und Rami Malek als bester Hauptdarsteller.

Termine im Überblick

August 2019

Was möchten Sie als nächstes tun?