In 30 Tagen

Das zweite Leben des Monsieur Alain

Auf einen Blick

  • VHS-Veranstaltungszentrum,…
  • 22.10.2019Weitere Termine
  • 19:30

Frankreich 2018, Regie: Hervé Mimran, 100 min - Die Geschichte dieser französischen Tragikomödie (Regie: Hervé Mimran) ist der Biographie des ehemaligen Peugeot-Chefs Christian Streiff nachempfunden. Alain Wapler (Fabrice Luchini) ist ein vielbeschäftigter Geschäftsmann, der von einem Termin zum nächsten hetzt, bis zur Erschöpfung arbeitet, immer im Stress ist. Privatleben kommt kaum vor, bis ihn ein Schlaganfall in einen völlig hilflosen Zustand versetzt. Für die Logopädin ist Alain ein schwieriger Fall. Ohne Geduld und im gewohnten befehlshabenden Ton erwartet er, dass alle seinen Worten folgen. Er merkt nicht, dass ihn einfach niemand mehr versteht. Der Sprachwitz und verdrehte Worte vermengen das Tragische der Figur mit Humor, ohne dass Alain zur Karikatur wird. „Der Schlaganfall ….bedeutet für Monsieur Alain die Chance auf Veränderung. Und zwar in der Beziehung zur Logopädin, zur Tochter und zum Hund.“ (NDR Kultur)

Termine im Überblick

Oktober 2019

Was möchten Sie als nächstes tun?