© Moritz Küstner, MORITZ KUESTNER

Heute

Hörreise zum Wilhelmstein – Aufführung mit Live-Musik und Schauspiel

Auf einen Blick

  • Wunstorf
  • 21.05.2022Weitere Termine
  • 03:52
  • Für Erwachsene
  • Deutsch

Orchester im Treppenhaus schafft „Hörbilder“ für drei Orte

Musik und Worte mit bestimmten Orten verbinden, Geschichten erzählen, verwoben zu faszinierenden Hör-Kompositionen: Das sind die „Hörbilder“, die ab dem Wochenende an drei Standorten in der Region Hannover erlebbar werden. In Kooperation mit der Hörregion Hannover hat das Orchester im Treppenhaus drei Audiostücke produziert, die an den drei Orten Verborgenes und Sichtbares in Verbindung bringen. Die Hörerinnen und Hörer tauchen in das Geschehen ein und treten in Kontakt mit Menschen und Geschichten – mal als imaginäre Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner, mal auf einem Spaziergang, mal als Zeuginnen und Zeugen einer schicksalhaften Begegnung.
Zum Auftakt am Sonntag, 15. Mai, begeben sich Musiker des Orchesters im Treppenhaus und Schauspielerinnen zusammen mit ihrem Publikum auf eine Hörreise zum Wilhelmstein im Steinhuder Meer. Abfahrt ist jeweils um 12.15 Uhr, 13.15 Uhr, 14.15 Uhr und 15.15 Uhr am Bootsanleger an den Strandterrassen in Steinhude (Meerstraße). Von dort geht es mit dem Auswanderer zu der künstlichen Festungsinsel. Auf der Fahrt und auf der Insel erleben die Zuhörerinnen und Zuhörer ein intensives Hörspiel: Inspiriert von der Atmosphäre der Insel Wilhelmstein hat das Orchester eine Geschichte zweier Auswanderer inszeniert, die Ellis Island vor den Toren New Yorks ansteuern. Der Text ist verwoben mit klassischer Musik und aufgenommen in 3D-Audiotechnik. Die Teilnahme an der musikalisch-literarischen Hörreise kostet 9 Euro, ermäßigt 6 Euro. Karten sind online unter www.treppenhausorchester.de erhältlich.
Wer die akustische Reise am Sonntag, 15. Mai, verpasst, findet künftig auf dem Wilhelmstein einen QR-Code, über den sich das Hörbild mit dem Smartphone aufrufen lässt. Einen Vorgeschmack auf die Hörbilder gibt es bereits am Freitag, 13. Mai, von 14 bis 16 Uhr am Kröpcke, dem zweiten Spielort des Audio-Erlebnisses. Auch hier sind Musiker mit Akkordeon und Singender Säge zu Gast und entführen Passantinnen und Passanten an der Kröpcke-Uhr akustisch in das Hörbild ein. Der dritte Ort, an dem Besucherinnen und Besucher künftig über einen QR-Code zum Hörbild gelangen, ist am Kronsberg. „Entstanden aus der Atmosphäre des jeweiligen Ortes laden die Hörbilder dazu ein, sie nicht nur mit den Ohren wahrzunehmen, sondern mit allen Sinnen im Hier und Jetzt zu erleben“, sagt Nils Meyer, Leiter der Hörregion.
 
„Hörbilder – Dein 3D-Audioerlebnis“ ist ein Projekt des Orchester im Treppenhaus in Kooperation mit der Hörregion Hannover mit Unterstützung des Teams Regionale Naherholung der Region Hannover, des Naturparks Steinhuder Meer und des Vereins KulturRegion Hannover e.V.
 
Alle Informationen zu den Hörbildern unter www.hannover.de/hörbilder zu finden.
 
Veranstaltung
Was                            Hörreise zum Wilhelmstein – Aufführung mit Live-Musik und Schauspiel
Ort                             Anleger Strandterrassen, Meerstr. in Wunstorf-Steinhude
Termin                       Sonntag, 15. Mai 2022
Zeit                             Abfahrt jeweils 12.15 Uhr / 13.15 Uhr / 14.15 Uhr / 15.15 Uhr
Zugang                     9,00 Euro / 6,00 Euro erm.
Tickets                       nur online unter www.treppenhausorchester.de
 
 
Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlichen eingeladen zur Preview am Freitag, 13. Mai, 14 bis 16 Uhr, am Kröpcke und zur Hörreise am Sonntag, 15. Mai, am Steinhuder Meer. Anmeldung unter hoerregion@region-hannover.de.
 

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • Zielgruppe Jugendliche
  • Zielgruppe Erwachsene
  • Zielgruppe Familien
  • Zielgruppe Senioren
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
Fremdsprachen
  • Deutsch
Preisinformationen

9,00 Euro / 6,00 Euro erm.


Was möchten Sie als nächstes tun?