© Johanna Ritter

In 9 Tagen

Mord zum Jahrestag, Lesung von Johanna Ritter mit musikalischer Begleitung der Electric Streetband

Auf einen Blick

Norderney im Ferientrubel. Ein vierzigstes Klassentreffen. Sommerliche Unbeschwertheit, Lebenslust und Wiedersehensfreude lassen die Insel pulsieren. Doch der Schein trügt, denn ein dunkler Schatten liegt über dem Eiland. Während Hauptkommissar Erwin Holle voller Elan durch die Norderneyer Dünenlandschaft joggt, wird am belebten Weststrand eine Tote gefunden. Ganz Norderney ist entsetzt. Ebenso der Auricher Hauptkommissar, der seinen Inselurlaub nun unverzüglich gegen Tatortbesichtigung und Ermittlungsarbeit eintauschen muss. Die Schriftstellerin Johanna Ritter aus Neustadt liebt die Küste und verarbeitet ihre Eindrücke und Fantasien in ihren Geschichten. Die Lesung wird musikalisch von der Elektric Streetband mit Markus Schuster und Helga Klatt begleitet. Sie spielen instrumentale Eigenkompositionen sowie Stücke aus der Folk-, Rock- und Popgeschichte. Die KünstlerInnen freuen sich über eine Spende in den Hut. Aufgrund begrenzter Platzanzahl wird eine Anmeldung unter krug-blumenau@gmx.de empfohlen

Termine im Überblick

Dezember 2022

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
Preisinformationen

Eintritt frei. Die Künstlerinnen und Künstler freuen sich über eine Spende in den Hut.

 


Was möchten Sie als nächstes tun?