© iStockphoto.com/Studio1One

In 18 Tagen

Runter zum Fluss

Auf einen Blick

  • Neustadt am Rübenberge
  • 10.07. – 11.09.2021Weitere Termine
  • 20:00 - 21:30
  • Für Erwachsene

Komödie von Frank Pinkus

Sie treffen sich auf einem Campingplatz in Südfrankreich. Die Vorzeichen sind denkbar ungünstig: Beide sind soeben von ihren Ehepartnern verlassen worden. Aber während für Karsten klar ist, dass der Urlaub damit mehr oder weniger beendet ist, lässt sich Anke die “schönsten Wochen des Jahres” nicht vermiesen: Kurzerhand zieht sie mit Sack und Pack zu Karsten ins Zelt, ohne dessen Zustimmung überhaupt abzuwarten. Aber wie sollen so unterschiedliche Menschen miteinander auskommen? Haben sie überhaupt etwas gemeinsam? Da ist Karsten, der biedere Standesbeamte mit durchaus ausgeprägter Selbstironie, für den Ordnung das halbe Leben ist und der doch weiß, dass ihm zum “richtigen Mann” noch einiges fehlt … Und da ist Anke, die temperamentvolle, dominante Busfahrerin, die ein knappes Dutzend Studiengänge begonnen hat und die immer zu wissen scheint, wie der Hase zu laufen hat, und die Geschichten erzählen kann, von denen sich Karsten bereitwillig faszinieren lässt. Und es gibt noch sehr viel mehr, was sie verbindet … Eine Komödie mit zwei Charakteren, die so unterschiedlich sind, dass immer wieder die (komödiantischen) Fetzen fliegen, die sich aber in den stilleren Momenten näher und näher kommen und ihren Schutzmechanismus hinter sich lassen. Ein schneller, pointenreicher Dialog mit Augenblicken des ehrlichen Gefühls, der das Publikum zu einer emotionalen, amüsanten Reise einlädt!

Buchen Sie Ihren Campingurlaub in diesem Jahr auf der Waldbühne Otternhagen!

Termine im Überblick

Juli 2021
August 2021
September 2021

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
  • Open Air
  • Touristische Veranstaltung
Eignung
  • für jedes Wetter
  • Zielgruppe Jugendliche
  • Zielgruppe Erwachsene
  • Zielgruppe Familien
  • Zielgruppe Senioren
  • Kinderwagentauglich
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kartenvorverkauf
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
  • Ausreichende Lüftung
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Begrenzter Zugang
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Flächen, Türklinken und Handläufen
  • Getrennter Ein- und Ausgang
  • Bereitstellung von Papierhandtüchern zur Einmalbenutzung (keine Handtrockner)
  • Bereitstellung von Spendern mit Desinfektionsmitteln zur Handedesinfektion
  • Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht
  • Sichtkontrolle der maximalen Besucherzahlen und ggf. Abschließen der Eingangstür
  • Steuerung von Eintritt und Austritt durch Personal
Anreise

Mit dem Auto erreichen Sie uns verkehrsgünstig über die Bundesstraße 6. Aus Richtung Süden kommend fahren Sie an der Ausfahrt "Osterwald / Otternhagen" oder "Otternhagen / Bordenau" ab. Wenn Sie aus Richtung Norden kommen, nutzen Sie bitte in Höhe Neustadts die Abfahrt "Neustadt / Otternhagen".

 

Zudem liegt die Bühne ca. 1,5 Kilometer vom Europäischen Fernwanderweg E1 (Nordkap - Süditalien) und ca. 600 Meter von der Nordhannoverschen Moorroute entfernt.

 

Kostenfreie Parkplätze für PKW finden Sie auf dem Waldbühnengelände sowie auf den öffentlichen Parkplätzen "An der Waldbühne" (gegenüber der Bühneneinfahrt) und an der Ecke Otternhagener Straße/An der Waldbühne (4 Fußwegminuten).

 

Per Bus erreichen Sie uns mit den Buslinien 860, 865 und mit dem Rufbus vom Bahnhof Neustadt a. Rbge. Die Haltestelle "An der Waldbühne" befindet sich direkt am Bühnengelände. Einzelheiten zu den Fahrtzeiten erhalten Sie unter www.efa.de.


Was möchten Sie als nächstes tun?