In 38 Tagen

Vernissage: Diskriminierung von Frauen und Mädchen im globalen Kontext

Auf einen Blick

Eröffnung der Ausstellung zum Thema Frauenrechte und Diskriminierung weltweit

Ein Künstlerinnenkollektiv stellt Werke in Form von Malereien, Siebdrucken, Installationen und Zeichnungen aus, die sich mit dem Thema Frauenrechte und Diskriminierung weltweit befassen.


Alle sind herzlich eingeladen. Neben Eröffnungsreden können Rückfragen an die Künstlerinnen gestellt werden


 

Termine im Überblick

November 2019

Was möchten Sie als nächstes tun?