Heute

Weltklassik am Klavier

Auf einen Blick

  • Rehburg-Loccum
  • 24.09.2022Weitere Termine
  • 18:31
  • Für Erwachsene

"Weltklassik am Klavier - Vier Sonaten aus Klassik und Romantik"

ALEXEY CHERNOV
BEETHOVEN, SCHUBERT, MOZART und SKRJABIN


Die 5. Klaviersonate in c-Moll ist eine Komposition aus der ersten Schaffensperiode von Beethoven. Sie nimmt weitere und bedeutendere Kompositionen in c-Moll vorweg - die Sonata Pathétique und auch die 5. Symphonie, mit aller ihrer Energie.
Schuberts c-Moll Sonate hingegen wurde in den letzten Monaten seines Lebens geschrieben. Das Werk enthält deutliche Hinweise auf die Arbeit von Beethoven, der von Schubert hoch verehrt wurde. Wir nehmen an, dass Mozart alle drei Sonaten - Nr. 10, 11 und auch die hier gespielte - während eines Besuches in München im Jahre 1781 komponierte. Alle drei wurden drei Jahre später, im Jahre 1784, veröffentlicht.
Skrjabin begann in Paris im Jahre 1897 an seiner 3. Sonate zu arbeiten. Man sagt, er habe sie selbst als "gotisch" bezeichnet, im Hinblick auf eine verfallene Burg. Einige Jahre später nannte er sie jedoch "Zustände der Seele".

Eine Veranstaltung der KcH GmbH "Weltklassik am Klavier"

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
  • Touristische Veranstaltung
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • Barrierefrei
  • Zielgruppe Jugendliche
  • Zielgruppe Erwachsene
  • Zielgruppe Senioren
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Bodenmarkierungen vor Kassen
  • Bodenmarkierungen an Empfangs- und Informationsschaltern
Anreise

Bad Rehburg ist ein Ortsteil der Stadt Rehburg-Loccum und liegt an der Bundesstraße 441 zwischen Wunstorf und Stolzenau in der Nähe des Steinhuder Meers.


Was möchten Sie als nächstes tun?