In 25 Tagen

„Weltklassik am Klavier - Bach-Beethoven-Schubert, Tiefe der Emotion!“

Auf einen Blick

  • Rehburg-Loccum
  • 20.02.2021Weitere Termine
  • 17:00
  • Für Erwachsene

Lassen Sie sich von diesen drei Komponisten verzaubern.

SÉVERINE KIM mit Werken von BEETHOVEN, SCHUBERT und SCHUMANN
In diesem Programm erlebt man die vielfältigsten Emotionen, die die drei monumentalen Komponisten in ihrer Sprache - der Musik - ausdrücken.
Das h-moll Präludium und Fuge BWV 869 von Johann Sebastian Bach zeigt tiefe Einsamkeit und unerträglichen Schmerz, insbesondere in der tiefgründigen Fuge.
Die Klaviersonate op. 31 Nr. 3 von Ludwig van Beethoven ist ein Werk in vier Sätzen, in denen man seine positive Energie mit viel Lachen und Augenzwinkern erfahren kann. Die späten Klavierstücke von Franz Schubert, komponiert in seinem Todesjahr 1828, zeigen uns mit lyrischem Gesang seine Tränen und sein tief trauriges Lächeln.


Termine im Überblick

Februar 2021

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Zielgruppe Erwachsene
Preisinformationen

Eintritt: Erwachsene: 25,- €; Studierende: 15,- €, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren frei.

 


Was möchten Sie als nächstes tun?