In 263 Tagen

"Weltklassik am Klavier - Schuberts Ständchen und Beethovens Pathetique!"

Auf einen Blick

  • Rehburg-Loccum
  • 16.11.2024Weitere Termine
  • 17:00 - 19:00
  • Für Erwachsene

mit MAYA ANDO

Bachs Werk erzeugt ein fast mediterranes Flair, dabei ist der 2. Satz an italienischen Arien orientiert.
Charakter und Form der Originalkompositionen von Schubert wurde bei der Klavierbearbeitung von Liszt strikt eingehalten und ihnen zusätzlich pianistische Brillianz verliehen.
Mit dem Scherzo Nr.2, einer der emotionalsten Kompositionen von Chopin schließt die erste Hälfte des Konzertes.
Trotz Taubheit komponierte Beethoven die Pathetique, damals eine komplett neue Sonatenform, die dem Flügel die ganze Bandbreite seiner Möglichkeiten abverlangte.
Tsubaki-Blumen symbolisieren in Japan bescheidene Herzlichkeit und Stolz. Ando vertont die warmen Facetten der japanischen Persönlichkeit.
"L'Isle jeyeuse" ist inspiriert von Watteaus Bild "Einschiffung nach Kythera.", als Land des ewigen Frühlings, des glückhaften Lebens und der Liebe.

Termine im Überblick

November 2024

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • Barrierefrei
  • Zielgruppe Erwachsene
  • Zielgruppe Senioren
Preise
  • kostenpflichtig

Was möchten Sie als nächstes tun?