© Bickbeernhof Café Herse

Bickbeernhof Café Herse GbR

Auf einen Blick

  • Landesbergen
  • Café
  • regional
  • +49 5027 / 1566

Der Bickbeernhof Herse ist ein beliebtes Ausflugsziel

Der Bickbeernhof Herse liegt in Brokeloh und besteht bereits seit 1968. Der Betrieb umfasst ein Café mit 350 Terrassenplätzen, welche größtenteils überdacht sind. Im Hofladen gibt es hausgemachte Blaubeer-Spezialitäten. Für mehrere Produkte, die vor Ort aus den Bio-Blaubeeren hergestellt werden, hat der Hof die Auszeichnung „Kulinarischer Botschafter Niedersachsens“ erhalten. Selbstpflücker sind ebenfalls willkommen, ein ganz besonderes Naturerlebnis ist garantiert.

Bickbeernhof Café Herse GbR

Brokeloher Hauptstraße 37

31628 Landesbergen - Brokeloh

Deutschland


Tel.: +49 5027 / 1566

Fax: +49 5027 / 8105

E-Mail:

Webseite: www.bickbeernhof.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Das Café ist seit dem 12.09.2021 in der Winterpause!
Ab dem 01.10.2021 öffnet der Hofladen jeden Dienstag von 10:00 bis 18:00 Uhr für Sie seine Türen!
Ausstattung
  • Busparkplatz am Haus
  • Fahrradstellplätze
  • Kinderspielplatz am Grundstück
  • Wickelraum
  • PKW-Parkplatz am Haus
  • Kinder-Spielecke im Lokal
Küchenangebote
  • Frühstück
  • Mittagstisch
Lage
  • Ländliche Lage
Regionale Angebote
  • Regionale Produkte
Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • für Gruppen
  • für Familien
Fremdsprachen
  • Englisch
Zahlungsmittel
  • Barzahlung vor Ort
  • Visa
Küchenzeiten

Während der Öffnungszeiten des Hofcafés ist die Küche durchgehend geöffnet.

Weitere Rauminformationen

Es gibt drinnen und draußen Sitzplätze, die teilweise überdacht sind.

Anreise

Mit dem Auto aus Richtung Minden kann man über Loccum, Rehburg und Husum fahren und im Ortskern Husum links Richtung Brokeloh abbiegen.

Aus Hannover und Nienburg fährt man über die Bundesstraße 6 und biegt Höhe Meinkinksburg in Richtung Husum ab. Im Ortskern Husum bitte rechts abbiegen Richtung Brokeloh.

 

Radwege und Wanderwege sind ausgeschildert.


Was möchten Sie als nächstes tun?