© Mirko Bartels

Mardorfer Kunsthandwerkermarkt 

Der Mardorfer Kunsthandwerkermarkt - zweimal jährlich ein ganz besonderer Ausflugstipp

 

Der Mardorfer Kunsthandwerkermarkt, jeweils am Himmelfahrtstag und am Tag der Deutschen Einheit, ist eine ganz besondere Veranstaltung, die auch nach vielen Jahren ihren Reiz und ihre Anziehungskraft nicht verloren hat. Viele tausend Gäste genießen alljährlich zunehmend die ganz besondere Marktatmosphäre.

Traditionelles Handwerk, qualitativ hochwertiges Design, originelle und einzigartige Unikate aus sehr verschiedenen Werkstoffen machen den Markt zu einer Veranstaltung voller Kreativität fernab der Massenware. Dabei wird seitens der Veranstalter Wert auf die Auswahl der Angebote an den 100 Marktständen gelegt. So entsteht ein buntes Markttreiben, bei dem Kunsthandwerker und Besucher schnell ins Gespräch kommen und viel über die Ideenfindung, die Herstellung und vieles mehr erfahren können.

Seit einigen Jahren ist der Kunsthandwerkermarkt durch ein spezielles kulinarisches Angebot erweitert worden. Die dort angebotenen Köstlichkeiten sind voller Kreativität und Individualität. Die Gäste sind erfreut über dieses ergänzende und vielfältige Marktangebot und haben es zu einem festen Bestandteil werden lassen.

Zwischen 11.00 und 17.00 Uhr ist der Markt für alle Gäste geöffnet. Der Eintritt ist frei.

 

© Hans F. Meier

Auf der Suche nach weiteren Veranstaltungen?