© Kloster Loccum

Meer Kultur erleben 

Kunst & Kultur

am Steinhuder Meer

Die Festung Wilhelmstein, die Klöster Loccum und Mariensee, die Sigwardskirche in Idensen oder das Scheunenviertel in Steinhude in Steinhude sollen nur Insidern bekannt sein? Das glauben wir nicht! Wenn es aber doch so sein sollte, wollen wir dies schleunigst ändern. Das Steinhuder Meer ist um ein weiteres Highlight reicher: Seit Juni 2013 schwimmt in den Sommermonaten eine mobile Veranstaltungsbühne auf dem Wasser. Hochwertige kulturelle Veranstaltungen auf der Seebühne erwarten Sie vor dem Nord- und Südufer des Steinhuder Meeres.

Bei einer Pause an einem der vielen idyllischen Plätze am Steinhuder Meer ist der Geist frei für Überlegungen, Gedanken und Fragen: Wie ist das Steinhuder Meer eigentlich entstanden? Wie alt ist es? Wird es durch einen Zufluss gespeist? Warum heißt es Steinhuder Meer und nicht Steinhuder See? Diese Fragen möchten wir Ihnen auf diesen Seiten beantworten. Sie werden sehen, es reicht nicht, nur einmal in die Steinhuder Meer Region zu kommen. Allein die kulturellen Besonderheiten ermuntern zum mehrmaligen Besuch der Seeprovinz. Aber unser Angebot umfasst auch sportliche Aktivitäten. Die Natur liegt uns besonders am Herzen. Sie sollten die Schätze dieser Landschaft erkunden.

© Kloster Loccum