Ev.-luth. Kirche Luthe

Auf einen Blick

  • Wunstorf

In 300 Jahren von der Kapelle zur Kirche gewachsen.

Die Einwohner von Luthe gehörten bis 1639 zur Pfarrei von Wunstorf und hatten keine eigene Pfarrkirche. Die Orte wuchsen jedoch und so zwang der Platzmangel auf dem Wunstorfer Friedhof die Luther Bürger zur Errichtung einer eigenen Kapelle (1490 bis 1495) mit einem dazugehörigen Friedhof. Als Luthe schließlich eine eigene Pfarrstelle bekam, wurde 1639 das Pfarrhaus neben der Kapelle gebaut. 1818 wurde auf dem Platz der ehemaligen Kapelle mitten im historischen Ortskern die große evangelische Kirche erbaut. Der Kirchturm stammt noch aus der Zeit von 1490/95 und blieb bis heute erhalten. Das 1783 abgebrannte Pfarrhaus wurde im gleichen Jahr als prachtvoller Fachwerkbau wieder aufgebaut, 1983 renoviert und dient heute als Gemeindehaus und Küsterwohnung.

Kirchplatz 8

31515 Wunstorf -Luthe

Deutschland


Tel.: +49 5031 / 74283

Fax: +49 5031 / 971247

E-Mail:

Webseite: http://luthe.wir-e.de/aktuelles

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Die Kirchengemeinde ist am besten zu erreichen: Dienstag von 10:00-12:00 Uhr und Mittwoch 17:00-18:00 Uhr.
Preisinformationen

Kostenfrei.

 


Was möchten Sie als nächstes tun?