© Florian Toffel - SMT

Ab in die Fluten!

Baden und Schwimmen

Strandvergnügen pur!

Wer hat schon eine eigene Insel? Wasserratten kommen im Steinhuder Meer auf der künstlich angelegten Badeinsel in Steinhude voll auf ihre Kosten. Ausgedehnter Sandstrand, große Liegeflächen und flache Zugänge im Strandbereich machen das Badevergnügen für die ganze Familie perfekt. Am Nordufer in Mardorf bietet der ausgedehnte natürliche und ausgedehnte Strandbereich am Badestrand Beachfeeling pur.
Sommerurlaub und Wasser gehören zusammen!

Badeinsel Steinhude

Mittelpunkt des Steinhuder Badelebens ist die 35000 qm große, künstlich angelegte Badeinsel mit schönem Sandstrand, ausgedehnten Liegeflächen und vielen Spielgeräten. Die kinderfreundlichen, flachen Uferzonen bieten Kleinkindern gefahrloses Spielen, Planschen und Burgenbauen. Das moorhaltige, biologisch gesunde Wasser wird von Schwimmern und Badenden sehr geschätzt.

Viele Badegäste verbringen einen schönen Sommertag am Strand der Badeinsel Steinhude
© Christine Kölling - SMT
Zwei Kanus sind am Strand in Mardorf nei herrlichem Badewetter angelandet
© Christine Kölling - SMT

Badestrand Mardorf

Der große Badestrand "Weiße Düne" befindet sich am Nordufer in Mardorf. Er ist von Kiefern und Erlen umsäumt. Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Insbesondere die kleinen Wasserratten können sich nach Herzenslust austoben. Neben dem Badevergnügen sorgen ein Spielplatz sowie eine Volleyballanlage dafür, dass Langeweile nicht aufkommt. Nur einige Schritte weiter östlich befindet sich der Surfstrand. Dieser hat sich in den letzten Jahren zum Mekka der Kite-Surfer entwickelt. Dort kann man die akrobatischen Einlagen der Profis bestaunen. 

Wunstorf Elements

Wasser zieht magisch an und ist ein Wundermittel! Im Wunstorf Elements können Familien und Profischwimmer gleichermaßen auf ihre Kosten kommen! Ein Saunagang im Anschluss oder Aquajogging und Wassergymnastik oder ein Bad im Hot-Whirl-Pool - hier ist für jeden etwas dabei. 

Und für den perfekten Saunagang im Anschluss ist das Saunahaus genau das Richtige! Und die Aprés-Sauna mit kalten Güssen und warmen Genüssen im Bistro ist bestimmt noch Zeit.

Das Schwimmbecken im Schwimmbad Wunstorf Elements lädt zum Schwimmen ein
© Stadt Wunstorf
Blaues Wasser im Freibad Balneon in Neustadt mit grüner Wasserrutsche im Vordergrund
© Balneon

Balneon in Neustadt

Pure Vielfalt im Balneon Neustadt! Sie können schwimmen, saunieren, oder am Naturbadesee mit Sandstrand die Sonne genießen. Die neue Anlage bietet Bade- und Wellnessfreuden für höchste Ansprüche. Dusch- und Wasserlandschaften oder die Kombination von Schwimm- und Fitnesstraining - das Balneon lässt hier keine Wünsche offen!

Freibad Bokeloh

Sommer, Sonne, Badespaß im klassischen Freibad Bokeloh. Ein bis auf 28 Grad beheiztes 50-Meter Becken mit einem 5-Meter Sprungturm, ein bis auf 30 Grad beheiztes Kinderbecken und ausgedehnte Liegewiesen bieten kleinen und großen Wasserratten ausgiebigen Badespaß.

Das Freibad Bokeloh ist im Sommer ein tolles Ausflugsziel
© Stadt Wunstorf
Das Naturerlebnisbad in Luthe. Man blickt über den Sprungturm auf die Naturbadebecken.
© Stadt Wunstorf und A. Klein

Naturerlebnisbad Luthe

Natürlich Baden - Das ist das Motto des Naturerlebnisbades in Luthe. Der vollständige Verzicht auf Chemie zeichnet dieses Bad aus. Familiär, einzigartig und umweltprämiert eröffnet das Bad eine völlig neue Sichtweite für den Wassserspaß! Ein Förderverein kümmert sich um die Belange des Bades, um den Gästen einen ungetrübtes Wassererlebnis zu ermöglichen. 

Hallenbad Rehburg

Wohlig warme Grad locken auch im Winter zu einem besonderen Badevergnügen. Und durch legendäre Poolpartys unterscheidet sich dieses Hallenbad von anderen Bädern in besonderer Weise. Das 25-Meter Becken lockt zum Schwimmen, Plantschen, Spielen und Toben. Aquagymnastik steht ebenso auf dem Plan wie Babyschwimmen.

Fröhliches Schwimmen im Hallenbad Rehburg
© Stadt Rehburg-Loccum
Das Bild zeigt die große Rutsche im Freizeitbad in Münchehagen.
© Stadt Rehburg-Loccum

Freizeitbad Münchehagen

1000 qm Wasserfläche, 100 Meter Wasserrutsche - ein Wasservergnügen der besonderen Art hält das Freizeitbad Münchehagen vor! Aus Liegen und Strandkörben lässt sich der ganze Wasserspaß prima beobachten. Auch Nicht-Rutscher kommen sportlich im 50-Meter-Becken auf ihre Kilometer. Also schnell die Wassernudel geschnappt und mitgemacht! Hier bleibt kein Badegast tocken.